Boarisch gsunga in da Schui

Unterstützt durch die Sparkassenstiftung der Kreissparkasse Passau

Das neue Projekt der Volksmusikpflege im Passauer Land.

"Boarisch Gsunga in da Schui" heißt es in insgesamt 30 Schulen im Landkreis Passau und in der Stadt Passau.

An jeweils 4 Stunden pro Schule werden mit den Schülern

Kinderlieder in Mundart und leichte Volkstänze einstudiert.

Die Kinder sind immer mit Freude dabei. Ziel ist es, die bayrische Sprache wieder etwas mehr an die Schüler zu vermitteln.

Bericht der PNP zum Start in der GS Ritter Tuschl in Vilshofen

GS Kößlarn

GS Bad Füssing (Aigen/Kirchham)

Heimvolksschule Fürstenzell

GS Haarbach

GS Aldersbach

Musik- Grund- und -Mittelschule Ruhstorf

GS Neustift bei Ortenburg

GS Alkofen/Pleinting